Eyes so deep you've never seen before but they're hidden behind shadow of pain

Life sucks

Home Guestbook Credits

Myself

All about Friends about Storys

Stuff

Friends Lyrics Quotations
.:.Me.:.



Hallo erstmal.
Oh Gott, etwas über mich,Keksi, erzählen. Ich glaube, das können andere besser als ich...

[Anmerkung: Ich bekam den Spitznamen Keksi von meiner Freundin Alice, da ich einem entweder total auf den Kecks gehe oder ein Scherzkeks bin.
Mein Schnuffeltuch ist ein rot-weiß kariertes Halstuch, wo ich dick und fett Linkin Park Schnuffeltuch draufgeschrieben habe. Ohne mein Schnuffeltuch geht gaaar nix.]

...Terra...
Ein Keks, der es hasst, Keks genannt zu werden und sich deshalb als Keksi tarnt.
Teilweise hyperaktiv und dauer gut drauf.
Fummelt selbst während des Unterrichts an ihrer Kampftasche rum!
Geht zu unmenschlichen Zeiten schlafen, braucht dabei Musik, die mich nicht schlafen lässt, und steht dann am nächsten Tag nicht auf, weil sie zu müde ist.
Hat einen Freund, der einen Freund hat, der einen Freund hat, der eine Freundin hat, die einen Bruder hat, der einen Onkel hat, der eine Frau hat, die einen Sohn hat, der eine Tochter hat, die einen Opa hat, der eine Oma hat, die einen Neffen hat, der eine Schwester hat, die eine Freundin hat, die eine Freundin hat, die einen Freund hat, den ich nicht kenne.

...Wuschel...
Sie finden es seltsam, jemanden nach einem Gebäck zu benennen? Es gibt Leute, die wie Käsesorten heißen, das nenne ich seltsam!
Aber egal, wir wollen lieber darauf eingehen, was das allseits bekannte süße Gebäck, Keks oder Bisquit genannt, denn wohl mit dem Mädchen zu tun hat, welches wir „Keksi“ nennen.
Kekse sind bekanntermaßen süß. Na ja, sollten sie zumindest sein, außer man tut zu viel Salz hinein, weil man nicht backen kann, so wie ich zum Beispiel. Aber nehmen wir mal an, Kekse wären grundsätzlich süß.
Trifft das auf Keksi zu? Nein, zumindest nicht, wenn Sie an ihr lecken. Aber darum geht es ja gar nicht. Süß im Bezug auf Lebewesen ist im Allgemeinen metaphorisch gemeint, ergo steht „süß“ für „niedlich“. Und ja, Keksi ist niedlich. Sie guckt niedlich, sie lächelt niedlich, sie verhält sich niedlich. Und nein, Keksi ist kein Hund. *schmunzelt*
Nun, womit assoziieren Sie Kekse noch? Sie sind rund. Es sei denn, sie sind quadratisch. Ich darf Sie beruhigen, beides trifft nicht auf unsere Keksi zu.
Kekse schmecken gut. Ich habe Keksi ja noch nie probiert, somit kann ich nicht beurteilen, ob sie das auch tut.
Ein Keks kann krümeln. Kann Keksi krümeln? Das müssen Sie sie schon selber fragen.
Na ja, Fazit: Keksi hat nicht viel von einem Keks, aber das ist auch besser so. Immerhin ist eine Freundschaft mit Keksen schwierig… ich esse sie immer aus Versehen auf.

...Meinz...


...Nassie...
Keksi ist emo. Sie kriegt eindeutig zu wenig Taschengeld, weil sie eine Jacke tragen muss, die sie nicht leiden kann (rosa). Sie ist immer gut drauf. Sie vermisst ihren Schatz. Und sie ist Linkin Park Fan.

...pdcfan...
Kerstin alias Keksi alias Gott.
Ich habe dich lieb, auch als wir Streit hatten - der Gott sei Dank vorbei ist.
Ich will dich nie wieder verlieren. Du hilfst mir immer bei Geschichten usw. und ohne dich wäre ich schon längst tot.
Also gut, dass es Kerstin alias Keksi alias Gott gibt!

...Chrissi...
~total cute
~total trollig
~hübsch
~sieht nicht nur lieb aus, sondern ist es auch
~einfach ein total nettes Mädchen

...Babsi...
also... das keksi is: total verrückt nach Linkin Park.
Und nach ihrem Freund.
Sie singt und tanzt gern in der Öffentlichkeit.
Und sie liebt ihr Linkin-Park-Schnuffeltuch xD
Ach ja, und natürlich ist sie total stolz auf ihre zwei (!!) Palis.

...Sarah...
-Knuffig
-Toll
-Lieb
-Lustig
-hyperaktiv o.o
DESIGN
Gratis bloggen bei
myblog.de